heimliche Sexstunden

heimliche Sexstunden

Das ist genau das was sich mancher immer wieder vorstellt, einmal mit heimlichen Sexstunden, auch Schäferstündchen genannt (wo kommt der Begrif f eigentlich her?), mit einer scharfen unausgelasteten Hausfrau verbringen. Am besten regelmäßig, man will ja nicht immer wieder auf der Suche sein, aber trotzdem seine sexuelle Abwechslung haben. Ein ganzer Markt beschäftigt sich damit, Kontaktseiten, auch welche die tatsächlich nur Sexkontakte anbieten.

heimliche Sexstunden
heimliche Sexstunden

Aber Kontakt ist ja nicht gleich Kontakt, während sich manche doch einen „seriösen“ Anstrich geben, trotzdem gehts immer um echte Sextreffen, ob dann mehr daraus werden kann, steht sowieso in den Sternen. Also kann man auch gleich ein bischen ehrlicher mit sich selbst sein und eine außergewöhnliche Sexfrau suchen, statt so zu tun als sei man auf der Suche nach einem Lebenspartner, oder wie das heute so schön heißt, Lebensabschnittspartner.  Damit gibt es eben Abschnitte in anderen Zeitabständen, so eine Stunde mit einer sexsüchtigen Frau, warum denn nicht? Da haben beide was davon. Synergien suchen, zusammen bringen und seinen Spaß haben.

Diese pralle Blondine zeigt sich in sehr erotischen Posen
Hier gibt es geile Sexbilder zu sehen
Sie hat sichtlich Spaß dabei sich so ablichten zu lassen
Titten, Möpse, Busen, Brüste wo das Auge hinschweift
Du wirst sicher nie genug davon bekommen.

Ein Gedanke zu „heimliche Sexstunden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.